Yoga

Yoga heißt Einheit und Harmonie. Dies ist ein bewährtes, Jahrtausende altes, indisches Übungssystem zur umfassenden Gesunderhaltung, zur Harmonisierung von Körper, Geist und Seele, zur Erweckung schlafender Fähigkeiten und zur Selbsterkenntnis des Menschen. Yoga ist eine Wissenschaft und keine Religion.

Jeder Mensch der auch nur ein wenig Hatha-Yoga übt, wird schon bald einige Veränderungen bemerken: Entspannungsgefühl, Stressbewältigung, Verminderung von Kopf- und Rückenschmerzen sowie von Schulter- und Nackenverspannungen. Man erhält mehr Vitalität, Lebensenergie und Gelassenheit. Weiterhin dient Yoga zur Krankheitsprävention und zur Stärkung des Immunsystems. Menschen jeden Alters können Yoga üben. Für Personen mit stark psychisch und physisch belastenden Berufen ist Yoga besonders gut geeignet. Auch Krankenkassen empfehlen und fördern diese Kurse.

Zum Hatha-Yoga gehören Körperhaltungen und -bewegungen (Asanas), Atemübungen (Pranayama), Entspannungs- und Konzentrationsübungen, sowie Meditationen. Dies in den Alltag integriert kann wunderbar wirken.
 
Ich unterrichte verschiedene Hatha-Yoga-Stile (den körperorientierten Weg), z.B. Sivananda Yoga, Yin Yoga, Prana Yoga Flow.

Ich biete Ihnen somit einen qualifizierten Unterricht, der auf fundiertem Wissen basiert und an die heutigen Gegebenheiten angepasst ist. Hierbei werden die körperlichen und psychischen Voraussetzungen respektiert und die Stunden an den Befähigungen des einzelnen Menschen ausgerichtet.

Ein Kurs erstreckt sich meistens über eine Dauer von 10 Wochen. Eine Unterrichtseinheit hat die Länge von 1½ Stunden.

Die Kosten für einen kompletten 10-wöchigen Kurs betragen 130,- € (inkl. MwSt.). Die Bezahlung erfolgt nach Rechnungserhalt im Voraus. Es sind nur Gesamtkurse zu buchen. Da ich bei vielen Krankenkassen anerkannt bin, werden die Kurse bezuschusst, eine 80 %ige Anwesenheit ihrerseits vorausgesetzt.

Hast du gesundheitliche Beschwerden und bist dir nicht sicher, ob Yoga das Richtige für dich ist? Dann lass uns dies gemeinsam besprechen.

Bitte bringen Sie bequeme Kleidung und eine Kuscheldecke/Handtuch mit.
 
» zum Kursplan